Der Architekt

Der Architekt Justus Pysall entwirft und plant Architektur, Städtebau sowie Interieurs und Ausstellungen. Seine Schwerpunkte sind nachhaltige, räumlich komplexe Bauvorhaben sowie die Aufstellung von Masterplänen zur Standortentwicklung und konzeptionellen Strategieplanung im Städtebau. Zu den Referenzprojekten des Büros Pysall Architekten gehören u. a. das Museum für Luftfahrt in Krakau, das mit der DGNB-Gold Zertifizierung für nachhaltiges Bauen ausgezeichnete Bürohaus LTD_1 in Hamburg, die Masterplanung für den BBI Business Park am neuen Flughafen in Berlin und die Planung der nachhaltigen Stadt „Rose of Mianyang“ – Sustainable City in China. Justus Pysall ist Mitglied der Architektenkammer, Mitglied des BDA Berlin, im Schinkelausschuss des AIV, der Stiftung Baukultur und in der DGNB – Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen.

www.pysall.net